• kees0
  • kees1
  • kees2
  • kees3
  • kees4
  • kees5

Brandschutz

HUECK HARTMANN System Lambda, Lava – Aluminium Brandschutz-Türen und Wände

Konstruktionsmerkmale:

Mehrkammer Aluminiumprofil für Brandschutzkonstruktionen LAVA mit thermischer Entkopplung zur Reduzierung des Hitzedurchgangs im Brandfall
Große Tür- und Flügelgrößen mit großflächiger Verglasung
Vielfältige Verglasungs- und Paneelvarianten, wahlweise mit Lichtausschnitt(en) im Paneel
Einheitliche Optik mit identischen Ansichten, auch bei den Bändern und Beschlägen

Profilbautiefe:

Blend- und Flügelrahmen Bautiefe 72 mm, flächenbündige Konstruktion mit beidseitiger EPDM- Anschlagdichtung für geräuscharmen Anschlag

Brauchbarkeitsnachweise:

Tür, geprüft nach DIN 4102 Teil 5, mit allgemein bauaufsichtlicher Zulassung Nr. Z-6.20-1979
F30- Brandschutzverglasung, geprüft nach DIN 4102 Teil 13, mit allgemein bauaufsichtlicher Zulassung Nr. Z-19.14-1176
RS-1 und RS-2 , rauchdicht nach DIN 18095 (DIN 4102-18 / EN 1125)
Einbruchhemmend „WK“, nach DIN V EN V 1627: 1999, Prüfzeugnis Nr. 212 246 42
Schallschutz bis 39 dB, Prüfbericht Nr. P 050 210, nach DIN 4109 (DIN EN ISO 717-1: 1997)
Amtliche Prüfstatik der LGA- Nürnberg, für den Einbau in leichte Trennwände
(GKF- Ständerwände), nach DIN 4102-4, Tabelle 48

Seite-3F Image0002F
Image0002 Seite-3

Zertifikate

Image0006 Image0008 Image0007 Image0004 T30-1-RS Image0002 T30-2-RS Image0005

Facebook